So schlägt mein kreatives Herz

Vita runterbeten? Auf keinen Fall, dafür gibt’s Xing. Statt Name-Dropping kommt hier viel mehr die Aufzählung meiner Impulse. So ist es weniger die Neugier, die mich als freie Journalistin antreibt, sondern vielmehr der Impact: Inspiration, Emotion und Aufklärung – das sind für mich springende Punkte guter Geschichten.

Empowerment, gar Female Empowerment ist das Credo für eine gerechtere Welt. Demnach versuche ich mit meinen Texten über beispielhafte Frauen, feministische Strömungen und eine aufgeklärte Sexualität ein kleines Stückchen dazu beizutragen.

Nach fast zehn Jahren Print-Journalismus habe ich in meiner letzten Festanstellung als Features Editor/Chefautorin bei Refinery29.de digitales Feuer gefangen. Ernstzunehmender Journalismus geht längst auch online. Zielgerichtet zu schreiben und direktes Feedback zu bekommen, spornt mich als Autorin an.

Ebenso begeistern mich aber auch die vielseitigen Möglichkeiten in der Zusammenarbeit mit Marken: Hier ein Kundenmagazin, da eine abgefahrene Homepage für eine neue Brand. Durch meine redaktionelle Expertise erstelle ich passende Kreativkonzepte und berate bei der Umsetzung von Druckerzeugnissen und Online-Magazinen.

Meine Stärke ist die Vielfalt: Man kann eben auf so vielen Ebenen geilen Scheiß machen…